Ein Ersatz-Spielplatz für Kinder, wenn Spielplätze verboten sind

Kinder Aktiv – was die Corona-Zeit uns beibringt

Es ist eine angespannte Zeit. Gesundheitlich, politisch, für viele beruflich, finanziell und nicht zuletzt familiär. Aber bei all den negativen Aspekten haben die meisten Familien viel gemeinsame Zeit. Diese positiv zu nutzen ist allerdings mit all den Einschränkungen (der Erlebniswert von Lebensmittelgeschäften ist begrenzt) gar nicht so leicht. Was bleibt Weiterlesen…

Kinder mit Familie springen über eine Wiese

Corona-Aktivitäten für Familien

Eine Ausnahmesituation: es ist Corona-Virus-Zeit. Das bedeutet zuallererst für jede(n) von uns, dass wir vernünftig und solidarisch sein sollen. Sozialkontakte reduzieren, nicht reisen, ältere Menschen schützen. Und unsere Kinder zu Hause betreuen, mindestens einige Wochen lang. Und natürlich ohne Hilfe der Großeltern, damit wir die nicht in Gefahr bringen. Das Weiterlesen…

Ankunft der Kinder-Kletter-Gruppe auf der Sewenhütte

Stationen-Kinder-Klettern an der Sewenhütte

„Eigentlich müssen wir nochmal für mehrere Tage herkommen!“ Darüber waren wir uns bei der Heimreise am Sonntag einig. Ein knapper, wenn auch knackiger Zustieg ab dem Gitzichrummenflue beim Gorezmettlenbach (Parkplatz) brachte alle Teilnehmer unserer Alpenvereins-Kindergruppe auf pfadigen Wegen die 600 Hm zur Hütte hoch. Oberhalb der Baumgrenze hatten wir eine Weiterlesen…

Fahrrad, das durch die Luft fährt

Kinder-Fahrrad: die Kinder testen!

Als die Kinder noch Kleinkinder waren, waren wir noch völlig zufrieden mit Tragetuch, Kraxe und Fahrradanhänger. Aber schon ziemlich früh wollen die kleinen Kinder selbst den Weg bestimmen. Damit sind wir – mit kurzem Zwischenstopp beim Laufrad – bei Fahrrädern für unsere Kinder angekommen. Hier beschreibe ich zunächst, → wie Weiterlesen…