Browsed by
Schlagwort: Kindertrage

Hardangervidda in Norwegen – weit wandern mit Familie

Hardangervidda in Norwegen – weit wandern mit Familie

In diesem Jahr ist unser großes Wander-Ziel die weite bergige Hochebene der Hardangervidda („Vidde“) in Norwegen. Die wollen wir im September ein paar Wochen lang zu Fuß durchqueren. Aber wie sind wir als fünfköpfige Familie überhaupt zu diesem Plan gekommen? Wohin des Weges? Bei der Urlaubsvorbereitung begegnen wir jedes Jahr wieder der gleichen Frage: wieviel Wander-Freiheit kann uns gelingen mit unserer (wachsenden) kleinen Familie? Wir haben mittlerweile drei kleine Kinder dabei, vier, drei und 3/4 Jahre alt. Klar, unser großes…

Weiterlesen Weiterlesen

Kraxen-Vergleich für Wanderer

Kraxen-Vergleich für Wanderer

Kinderkraxen (häufig auch als Kindertrage oder einfach Kraxe bezeichnet) wurden ursprünglich als Kinder-Tragehilfen für Wanderer gebaut. Folglich handelt es sich im Grunde um einen Rucksack mit Sitzplatz für ein kleines Kind. Wichtig dabei sind Sicherer Transport des Tragekindes Schutz des Kindes vor Witterungseinflüssen Bequemer Sitz für das Kind Gutes Tragegestell für den Träger Sinnvolles Gepäckfach Entsprechend pragmatisch waren Kindertragen um die Jahrtausendwende gebaut: stabil, mit gutem Tragesystem für weite Wanderungen, mit um 2,5 kg Gewicht einigermaßen leicht. Kraxen-Feature-Wahn Nun sind…

Weiterlesen Weiterlesen

Ultralight wandern mit Kindern?

Ultralight wandern mit Kindern?

Beim Wandern mit Kindern ist leichtes Gepäck nicht Luxus, sondern Überlebensstrategie. Natürlich ist es immer am schönsten, mit möglichst leichtem Gepäck unterwegs zu sein. Darum wird auch ultraleichtes Trekking in der Outdoor Community zunehmend beliebter. Geht es beim „normalen“ Ultralight-Trekking aber um bequemes und rückenschonendes Wandern, so ist das Ziel beim „ultraleicht“ Wandern mit Kindern, überhaupt mehrere Tage am Stück draußen sein zu können. Der Ultralight-Kompromiss Als Herausforderung kommt dazu, dass für den Einsatz mit Kindern auch das ultraleichte Material…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Seil und Kraxe: Klettersteig mit kleinen Kindern

Mit Seil und Kraxe: Klettersteig mit kleinen Kindern

Eigentlich sind wir ja lieber Kletterer. Aber manchmal ist das einfach logistisch nicht zu machen, mit dem Klettern. Besonders mit kleinen Kindern. Zum Glück lassen sich Alpinklettertechniken auch im Klettersteig verwerten. Und sucht man dann für das Abenteuer „Kinderklettersteig“ noch einen ausreichend leichten Eisenweg aus, ist doch einiges möglich. Hier gehen wir zu viert mit unseren beiden Kleinkindern und Kraxe über den Gelbe Wand Steig am Tegelberg. Der ist kurz, leicht, gut gesichert und bietet bei Bedarf für erschöpfte Kletterer…

Weiterlesen Weiterlesen

Wandern mit Baby? Kinderwagen, Kraxe, Tragetuch!

Wandern mit Baby? Kinderwagen, Kraxe, Tragetuch!

Das erste Problem, das sich wanderbegeisterten Neu-Eltern stellt? Wie transportieren, das neue Outdoor-Kind? Wir haben (fast) alles ausprobiert, mit unseren Babys und Kleinkindern. Manch heroischer Test ist kläglich gescheitert, einiges hat sich auch sehr gut bewährt. Hier erkläre ich, welche Erfahrungen wir gesammelt haben, beim Wandern, Trekking und sonstigen Outdoor-Einsatz. Besprochen werden (auch chronologisch) Kinderwagen, Fahrradanhänger, Tragetuch, Tragerucksack und Kraxe. Und, unseren Vorlieben entsprechend, es geht natürlich insbesondere um die Funktion der Kindertragen auf schmalen Pfaden und kleinen verschlungenen Wanderwegen….

Weiterlesen Weiterlesen