Browsed by
Kategorie: Wandern

Eltern- und Kinderbande – Abenteuer-Kurs Familiengruppen-Leiter

Eltern- und Kinderbande – Abenteuer-Kurs Familiengruppen-Leiter

War es Urlaub? Oder doch eine echt anstrengende Ausbildungswoche? Für das grundsätzliche Setting konnte ich mich sofort begeistern, als es in unserer Sektion vom Deutschen Alpenverein (DAV) hieß: „Wer hat Lust, die Familiengruppenleiterausbildung zu machen?“ Eine Woche MIT den eigenen Kindern und anderen Familien draußen unterwegs sein und dabei endlich mal wieder etwas Neues lernen. Das mache ich doch sofort! Nach einer Stunde Anmeldungsstress am Stichtag waren unsere zwei großen Kinder und ich zum Grundkurs Familiengruppen in der Jugendherberge Hartenstein…

Weiterlesen Weiterlesen

Frühlings-Kinder: Gruppen-Wandern, Klettern, Grillen

Frühlings-Kinder: Gruppen-Wandern, Klettern, Grillen

Was gibt es zu tun mit Familie da draußen? Gerade erst haben unsere Kinder eine spannende Höhle erforscht. Es ist immer noch tolles Frühlingswetter. Da brauchen wir jetzt dringend Nachschub an Abenteuer-Ausflügen! Familiengruppen – gemeinsam unterwegs Ein Geheimnis, wie Abenteuer für Kinder in der Natur zum Selbstläufer werden, ist, die kleinen Outdoorer als Bande loszuschicken. Zum Glück gibt es den Alpenverein, mit tollen Familiengruppen! Wir starten gleich zwei Wochenenden hintereinander in die Outdoor-Kinder Sommersaison. Einmal Klettern und Grillen am Fels….

Weiterlesen Weiterlesen

Frühlings-Ausflug am Bodensee – Kinder-Höhle, Spaß, Sonne!

Frühlings-Ausflug am Bodensee – Kinder-Höhle, Spaß, Sonne!

15 Grad und Sonnenschein? Da ist für uns spontan die Ski-Saison vorbei! Stattdessen starten wir mit den Kindern unseren ersten Wander-Ausflug des Jahres, nach Stein am Rhein, direkt über dem Bodensee. Das klingt fast zu beschaulich für uns? Ist es aber nicht :-). Los geht’s bei der Burg Hohenklingen, dort gibt es so früh im Jahr noch jede Menge freie Parkplätze. Und es gibt rundherum richtig tolle Felsen. Nicht zum richtigen Klettern (es handelt sich meist um Molasse-Sandstein und instabiles…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommer in Norwegen: Kinder-Winter-Wandern!

Sommer in Norwegen: Kinder-Winter-Wandern!

Wanderurlaub mit der Familie in Norwegen. Das bedeutet auch mal, davonzulaufen. Aber wovor laufen wir da davon, in den sonnigen Weiten der wundervollen Berglandschaft der Hardangervidda? Angefangen hat unser Skandinavien-Sommerurlaub 2018 doch sehr gemütlich. Hier folgt nun der Bericht vom Höhepunkt unserer Hardangervidda-Durchquerung mit Kindern, in drei Akten: Kinder in der Schneesturm-Winter-Welt Vom Wandern durch den mystischen Winter-Zauber Sonniger Winter-Traum-Spiel-Tag Unwetter droht über der Hardangervidda Aber wir sind auf der Flucht vor den Wolken. Genau genommen vor dem Wetterbericht, der…

Weiterlesen Weiterlesen

Outdoorfamilie auf Städtetour?! Ein doch perfekter Reisetag!

Outdoorfamilie auf Städtetour?! Ein doch perfekter Reisetag!

Uhh, eine spannende Frage: was ist ein perfekter Reisetag? Diese Frage stellt Sabine aktuell in ihrem Blog, Ferngeweht. Da komme ich doch sogleich ins Grübeln. Was ist eigentlich Reisen? Die meisten unserer perfekten Familien-Tage sind Wander- oder Klettertage. Aber diese Art Bewegung ist aus moderner Sicht wohl kaum eine Reise! Zum Glück also (für die Beantwortung dieser Frage) tun wir Fünf auch andere Dinge, die schon eher an „modernes“ Reisen erinnern. Städte anschauen zum Beispiel. Wenn es sein muss zumindest….

Weiterlesen Weiterlesen

Hardangervidda in Norwegen – weit wandern mit Familie

Hardangervidda in Norwegen – weit wandern mit Familie

In diesem Jahr ist unser großes Wander-Ziel die weite bergige Hochebene der Hardangervidda („Vidde“) in Norwegen. Die wollen wir im September ein paar Wochen lang zu Fuß durchqueren. Aber wie sind wir als fünfköpfige Familie überhaupt zu diesem Plan gekommen? Wohin des Weges? Bei der Urlaubsvorbereitung begegnen wir jedes Jahr wieder der gleichen Frage: wieviel Wander-Freiheit kann uns gelingen mit unserer (wachsenden) kleinen Familie? Wir haben mittlerweile drei kleine Kinder dabei, vier, drei und 3/4 Jahre alt. Klar, unser großes…

Weiterlesen Weiterlesen

Vom Wandern mit Kind und Erklimmen des Ben Nevis

Vom Wandern mit Kind und Erklimmen des Ben Nevis

Vor einiger Zeit hatten wir die Idee, eine Wanderung in den schottischen Highlands zu unternehmen. Unsere erste Tochter war gerade etwas über ein Jahr alt und ihre Mutter war wieder schwanger. Natürlich war es höchste Zeit, wieder auf Trekking-Tour zu gehen! Die Leute erzählten uns von der großartigen Natur der schottischen Highlands, von den freundlichen Menschen, von alpinen Abenteuern und von der Möglichkeit, sein Zelt einfach dort aufzustellen, wo man möchte. Uns gefiel, was wir hörten und so planten wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Wandern mit Kindern und Kraxe in Norwegen

Wandern mit Kindern und Kraxe in Norwegen

Eines unserer absoluten Outdoor-Lieblingsziele mit Kindern ist Norwegen. Kaum ein anderes Land ermöglicht es, so einfach auch mit kleinen Kindern weite Wanderungen zu unternehmen. Und das in nahezu unberührter Natur. Die Hütteninfrastruktur ist darauf in einmaliger Weise ausgelegt, und auch zelten darf man fast überall. Besonders hilfreich sind für so eine Trekking-Familie die zahlreichen Selbstversorgerhütten, so dass sich auch reine Hüttenwanderungen organisieren lassen. Viele von diesen Hütten beherbergen nämlich einen (gegen Geld) frei für alle Wanderer verfügbaren Vorratsschrank. Das gilt…

Weiterlesen Weiterlesen

Ab in die Berge: Unsere erste richtige Wanderung mit Kind!

Ab in die Berge: Unsere erste richtige Wanderung mit Kind!

Wir haben gelernt, wandern auf spannenden Pfaden mit Kinderwagen, das passt schlecht zusammen! Aber eine richtige Bergtour, das musste schon auch bald nach der Geburt unserer Tochter wieder sein. Also probierten wir das Offensichtliche: ein Tragetuch (tatsächlich genau dieses hier, und wir freuen uns nun schon vier Jahre lang daran)! Zu Hause hatte sich das schon gut bewährt, unser Baby hat sich von Anfang an fast immer wohl gefühlt im Tuch. Also war jetzt, es war gerade Frühling geworden, dringend…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie alles begann: unsere erste Wanderung mit Kind!

Wie alles begann: unsere erste Wanderung mit Kind!

Unsere Tochter wurde im Winter geboren. Auf unsere Frage, wie das denn so ist mit dem Spazierengehen mit Baby, meinte die Hebamme folglich: lieber nicht, erst mal ein paar Wochen abwarten, viel zu kalt! Da wir noch gar keine eigene Erfahrung hatten, beschlossen wir also, brav erst einmal eine Weile lang abzuwarten. Aber bald schon hatten wir zu viel Lust auf gemeinsames rausgehen. Also fragten wir nach vier Wochen einfach nicht mehr nach, schnappten unseren Kinderwagen und alle warme Kinderkleidung…

Weiterlesen Weiterlesen