Kinder spielen am See

Corona – Perspektiven

„Wann bekommen wir endlich unser altes Leben zurück?“ ist vielerorts zu hören. Und tatsächlich, Corona ist Sch—-. Menschen sterben. Wenn wir Pech haben, auch Menschen um uns herum. Und wir dürfen deswegen Oma und Opa nicht sehen. Und, keine(r) von uns ist unverwundbar. Letzteres hätten wir auch vorher schon wissen Weiterlesen…

Von Tobias, vor
Ein Ersatz-Spielplatz für Kinder, wenn Spielplätze verboten sind

Kinder Aktiv – was die Corona-Zeit uns beibringt

Es ist eine angespannte Zeit. Gesundheitlich, politisch, für viele beruflich, finanziell und nicht zuletzt familiär. Aber bei all den negativen Aspekten haben die meisten Familien viel gemeinsame Zeit. Diese positiv zu nutzen ist allerdings mit all den Einschränkungen (der Erlebniswert von Lebensmittelgeschäften ist begrenzt) gar nicht so leicht. Was bleibt Weiterlesen…

Von Diana, vor
Kinder mit Familie springen über eine Wiese

Corona-Aktivitäten für Familien

Eine Ausnahmesituation: es ist Corona-Virus-Zeit. Das bedeutet zuallererst für jede(n) von uns, dass wir vernünftig und solidarisch sein sollen. Sozialkontakte reduzieren, nicht reisen, ältere Menschen schützen. Und unsere Kinder zu Hause betreuen, mindestens einige Wochen lang. Und natürlich ohne Hilfe der Großeltern, damit wir die nicht in Gefahr bringen. Das Weiterlesen…

Von Tobias, vor
Ankunft der Kinder-Kletter-Gruppe auf der Sewenhütte

Stationen-Kinder-Klettern an der Sewenhütte

„Eigentlich müssen wir nochmal für mehrere Tage herkommen!“ Darüber waren wir uns bei der Heimreise am Sonntag einig. Ein knapper, wenn auch knackiger Zustieg ab dem Gitzichrummenflue beim Gorezmettlenbach (Parkplatz) brachte alle Teilnehmer unserer Alpenvereins-Kindergruppe auf pfadigen Wegen die 600 Hm zur Hütte hoch. Oberhalb der Baumgrenze hatten wir eine Weiterlesen…

Von Diana, vor

Mit Seil und Kraxe: Klettersteig mit kleinen Kindern

Eigentlich sind wir ja lieber Kletterer. Aber manchmal ist das einfach logistisch nicht zu machen, mit dem Klettern. Besonders mit kleinen Kindern. Zum Glück lassen sich Alpinklettertechniken auch im Klettersteig verwerten. Und sucht man dann für das Abenteuer „Kinderklettersteig“ noch einen ausreichend leichten Eisenweg aus, ist doch einiges möglich. Hier Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Schlucht-Bachwanderung … irgendwie anders!

Bei uns um die Ecke gibt es eine romantische Schlucht mit einem kleinen Bächlein drin. Genau die richtige Abkühlung für heißes Sommerwetter. Zumindest hatten wir die Schlucht romantisch in Erinnerung. Die Wirklichkeit beginnt erst einmal mit einem Holzfäller bei der Arbeit und jeder Menge unromantisch gefälltem Holz drumherum. Und mit Weiterlesen…

Von Tobias, vor